Zur Startseite
Sven Schönemann

Wie erhalte ich Zugang zu CATI?

Sie können sich nicht erfolgreich in CATI anmelden? Wir möchten Ihnen die wichtigsten Schritte erläutern, die Sie für einen erfolgreichen Login durchlaufen müssen.

Jeder Mitarbeiter im DB-Konzern ist berechtigt, auf die Informationen in CATI zuzugreifen. Beachten Sie aber, dass für eine erfolgreiche Anmeldung ein genehmigter iMan Antrag für CATI vor dem ersten Login zwingend erforderlich ist.

iMan ist die führende Anwendung für das zentrale Benutzermanagent im DB-Konzern und unterstützt damit die zentrale User Verwaltung von IT-Anwendungen. Nähere Informationen zu iMan finden Sie in den iMan Informationsseiten.

Externe Mitarbeiter beachten bitte zusätzlich die Informationen in den iMan Informationsseiten.

Für Sie bedeutet dies:

Schritt 1 - Selbstaktivierung in iMan (sofern noch nicht erfolgt)

Öffnen Sie die Startseite von iMan und wählen Sie dort den Link zur iMan Selbstaktivierung aus.

Durchlaufen Sie die Prozessschritte und folgen den Anweisungen des Systems.

Nähere Informationen zur iMan Selbstaktivierung finden Sie hier.

@SIMS Anwender: Bitte beachten Sie Ihren zusätzlich erforderlichen Aktivierungsschritt in SIMS. Genauere Informationen dazu finden Sie hier.

Schritt 2 - Antragstellung in iMan

Stellen Sie den Antrag auf CATI in iMan gemäß der dokumentierten Beschreibung.

Im Folgenden werden Ihnen die einzelnen Eingabemasken sowie die erforderlichen Informationen, die sie hinterlegen müssen (vom Login bis hin zum Senden des Antrages), kurz und knapp erläutert.

  1. Login in iMan

    CATI Beantragung

  2. Öffnen Sie das iMan – Hauptmenüs

    CATI Beantragung


  3. Stellen Sie einen neuen Antrag
     

    CATI Beantragung


  4. Befüllen Sie das anschließende Formular gemäß den aufgelisteten Vorgaben

    (a) IT Ressource: Schlüssel 00000816
    (b) Antrags-Typ: Neueinrichtung
    (c) Konto-Typ: Benutzerkonto
    (d) Begünstigte: < Sie selbst >
    (e) Weitere Angaben zum Antrag / Bemerkung (frei)
    (f) Rollen-ID < 18443 mit Newsletter oder 18444 ohne Newsletter >
    (g) Weiterleiten an: < Ihren fachlichen Vorgesetzten >

     

    CATI Beantragung


  5. Klicken Sie Speichern

  6. Wenn notwendig registrieren Sie sich nach Erhalt Ihrer Zugangsdaten in CATI zum Newsletter (sofern nicht im iMan Antrag die Rolle 18443 hinterlegt wurde)

  1. Login im iMan

    CATI Beantragung


  2. Öffnen Sie iMan – Meine zu bearbeitenden Anträge
     

    CATI Beantragung


    und klicken Sie auf einen Ihrer offenen Anträge

    CATI Beantragung


  3. Klicken Sie Weiterleiten/Genehmigen
     

    CATI Beantragung


  4. Wählen Sie mit Klick auf das Lupen-Symbol den 2.Genehmiger (G2 CATI / 2.Genehmiger CATI) aus
     

    CATI Beantragung

  5. Klicken Sie Weiterleiten / Genehmigen an

Schritt 3 - Abschluss des iMan Workflows abwarten

Sobald Sie Ihren Antrag versendet haben, müssen sowohl der erste Genehmiger und anschließend der zweite Genehmiger dem Antrag in iMan zustimmen. Sobald alle Genehmigungen im System erteilt wurden, übernimmt der User Administrator die letzten Aktivitäten in iMan. Erst nach Erstellung Ihres User Accounts wird der iMan Antrag geschlossen.

Hinweis: Sie können jederzeit in iMan den Bearbeitungsstatus Ihres Antrages einsehen. Sie finden eine Erläuterung in den iMan Informationsseiten.

Schritt 4 - Eingang der eMail Benachrichtigung

Sobald Ihr User für Ihren Zugang zu CATI angelegt ist, erhalten Sie eine System eMail. In dieser finden Sie einen Link zur Anmelde-Seite sowie die für Ihre Anmeldung notwendigen Informationen.

Sollte nach Einrichtung Ihrer Zugangsdaten für Sie eine Anmeldung in CATI dennoch nicht möglich sein, wenden Sie sich bitte an cati.team@deutschebahn.com.